AUSBILDUNG ZUM TECHNISCHEN SYSTEMPLANER (m/w/d)

Wir suchen zum Ausbildungsbeginn 01.09.2023 eine/n Auszubildende/n im Beruf:
Technischer Systemplaner (m/w/d) Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik (VAT)

 

Was macht man in diesem Beruf?

Technische Systemplaner/innen der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik sind an Planungs-, Entwicklungs- und Umsetzungsphasen von Anlagen der Gebäudetechnik beteiligt.

Nach Vorgaben fertigen sie mit CAD-Systemen Zeichnungen und Modelle. Zahlen- und Datenangaben setzen sie in Tabellen, zeichnerische Darstellungen und Diagramme um.

Sie berechnen z.B. Heiz- und Kühllast und führen Dimensionierungen durch.

Außerdem koordinieren sie die Planung der Gewerke untereinander und erstellen die Projektdokumentation.

 

Weitere Informationen zum Berufsbild finden Sie auf der Seite der Handelskammer Bremen.


Welcher Schulabschluss wird erwartet?

Voraussetzung ist der mittlere Bildungsabschluss bzw.
die (Fach-) Hochschulreife.

 

Worauf kommt es an?

Anforderungen:
  • Zeichnerische Befähigung (z.B. beim Anfertigen von Entwürfen und detaillierten Plänen)
  • Technisches Verständnis (z.B. beim Planen von elektrischen Regel- und Steueranlagen)
  • Sorgfalt (z.B. beim Anfertigen präziser und normgerechter Zeichnungen)
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und rechnerische Fähigkeiten
    (z.B. beim Erstellen von dreidimensionalen Entwürfen, beim Berechnen von Daten).

Schulfächer:
  • Werken/ Technik (z.B. beim Anfertigen von Plänen und Skizzen)
  • Mathematik (z.B. beim Berechnen von Aufmaßen)
  • Physik (z.B. beim Ausführen gebäudetechnischer Berechnungen und
    beim Berücksichtigen bauphysikalischer Anforderungen)


Über uns:

Die Ingenieurbüro Wichmann GmbH gehört zu den führenden
Planungsbüros für die technische Ausrüstung im norddeutschen Raum.
Der Unternehmensschwerpunkt sind Bauten des Gesundheitswesens.

Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz in einem angenehmen Umfeld und kollegialen Team.

 

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte entweder
per Post an folgende Adresse:


INGENIEURBÜRO WICHMANN GmbH

Am Speicher XI, 1,
28217 Bremen

oder gern auch per E-Mail an:

bewerbung@ib-wichmann.de
www.ib-wichmann.de