Technische Ausrüstung
  • Beratung
  • |
  • Planung
  • |
  • Bauüberwachung

Projektbeispiele

Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH
Rhön Klinikum AG

Standort Gießen, 2.BA
95.000m² BGF; Gesamtbauzeit 30 Monate
Der über Achsen verbundene, sechs Gebäudeteile
umfassende Komplex ist bis zu 32m hoch.
Die insgesamt 10 Etagen liegen teilweise unter der Erde.
Auf dem Dach ist ein Helikopter-Landeplatz errichtet worden.
In der untersten Ebene -3 ist ausschließlich die Technik,
verbunden über Magistralen, angeordnet.
Während der Bauzeit waren bis zu 2000 Arbeiter zeitgleich vor Ort tätig.
Im zentralen Neubau sind über 500 Betten, mehrere OP, MRT, CT,
Linearbeschleuniger, Zytostatikalabore, ITS und IMC etc. entstanden.

Der Bauverlauf als Film:
www.ukgm.de/ugm_2/deu/18605.html
  • Wärmeversorgungsanlagen
  • Lufttechnische Anlagen
  • Kälteanlagen
  • Gebäudeautomation
  • Technische Gesamtkoordinationsplanung
  • Bauleitung
Bauherr: Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH 
                 (Rhön Klinikum AG)
Generalplaner: Architekt Kriesche, Salz
HOAI-LPH: 3-9
Herstellungskosten GWA-/WBR: ca. € 11,2 Mio
Bearbeitungszeitraum: 2008 - 2012


   zurück zur Projektübersicht